LEHRGANGSINHALTE

Dar ganzheitliche Fernlehrgang Psychologie und Verhaltenstherapie der Katze ist in seiner Ausführlichkeit und Kompetenz einzigartig. Das Institut hat sich im Gegensatz zu anderen Anbietern auf die reine Vermittlung des Wissens über Katzenpsychologie und -Verhaltenstherapie spezialisiert. Jede Spezies unter- scheidet sich grundlegend von den anderen und hat ihre ganz individuellen Besonderheiten. Bei der allgemeinen Tierpsychologie kommt das jedoch zu kurz, weil in diesem Rahmen nicht so intensiv auf jede Tiergattung eingegangen werden kann.

Sie studieren in diesem Fernlehrgang das wundervolle Lebewesen KATZE komplett von A - Z:

  • die Geschichte der Katze
  • die verschiedenen Rassen und ihre Eigenarten
  • die Psychologie der einzelnen Katzenpersönlichkeiten
  • ihre Anatomie
  • ihre fantastischen Sinne
  • das Paarungs- und Revierverhalten
  • die Katzensprache und ihre Ausdrucksmöglichkeiten
  • alles über Anschaffung, Pflege, gesunde Ernährung, Erziehung und den richtigen Umgang mit der Katze
  • Wissen über die junge und die alte, die gesunde und die kranke Katze
  • das Erkennen von Krankheitssymptomen und Verhaltensauffälligkeiten
  • die entsprechenden Therapiemöglichkeiten
  • Behandlung mit Bachblüten und Homöopathie *
  • Tierkommunikation (telepathische Verständigung mit der Katze) *
  • Einblick in die Psyche des Katzenhalters und den richtigen Umgang mit ihm *
  • nach gründlicher Anamneseerhebung und Diagnosestellung die Erstellung des geeigneten Therapieplans
  • über 50 * professionell ausgearbeitete Lektionen, die leicht verständlich und auf dem aktuellsten Kenntnisstand sind
  • mit einem Videofilm über das Verhalten der Katze *
  • mit zahlreichen Problemstellungen und Therapievorschlägen bzw. selbst zu erarbeitenden Lösungen, um Ihre erworbenen Kenntnisse zu ermitteln
  • mit Fragebögen und Aufgabenstellungen, die zur Korrektur eingesandt werden *
  • mit einer Abschlussprüfung und institutsinternem Diplom

·         nur bei der Vollversion des Fernlehrgangs

Informationen zum Fernlehrgang

„Psychologie und Verhaltenstherapie des Hundes“

finden Sie unter www.hunde-psychologie.com